Der Bach wird mit einer Furt gequert. Um vor dem Wintereinbruch möglichst schon ein gutes Stück Strasse gemacht zu haben, wurde für die Furt ein Provisorium erstellt. Und es hat das erste heftigere Gewitter gut überstanden…